TTG Werbeln e.V. - Berichte zu den Spieltagen vom 22.02.- 11.03.2017

 

22.02.2017: Landespokal Herren Achtelfinale gegen den JC Wadrill

Unsere 1. Herrenmannschaft trat beim JC Wadrill an und hat mit 4:1 verloren. Den Ehrenpunkt erspielte sich Andreas Geiss. Sebastian Hess und Dirk Mahr mussten ihren Gegnern gratulieren.

 

Bericht zum Spieltag vom 4.03.2017

1-Herrenmannschaft: 8:8 Unentschieden gegen den JC Wadrill

Innerhalb von 10 Tagen trat unsere Mannschaft erneut gegen den JC Wadrill an. Die  empfindliche Pokalniederlage noch im Hinterkopf wollten wir auf jeden Fall ein besseres Resultat erzielen. Zu Beginn der Partie konnten nur Christian Hewener und Günter Schäfer ihr Doppel gewinnen.Mit einem 2:1 Rückstand ging es in die erste Einzelrunde. Diese ging mit einem 4:2 an unsere Mannschaft. Mit 5:2 ging es in die zweite Einzelrunde. Hier konnten erneut Christian Hewener, Günter Schäfer und Nusret Hot punkten. Bei einem Spielstand von 8:7 für uns musste das Abschlussdoppel entscheiden.Andreas Geiss und Sebastian Hess konnten sich nicht durchsetzen und verloren ihr Spiel zum Unentschieden von 8:8.

 

Bericht zum Spieltag vom 11.03.2017

1.Herrenmannschaft: 9:3 Auswärtssieg gegen den TTC Wallerfangen

Der TTC Wallerfangen fand an diesem Tag kein Mittel gegen unsere hervorragend aufspielende Mannschaft. Andreas Geiss, Sebastian Hess, Oliver Paulus, Christian Hewener, Günter Schäfer und Thomas Müller konnten durch konzentrierten Einsatz ein ganz ausgezeichnetes 9:3 Ergebnis erspielen.

2.Herrenmannschaft: 9:2 Heimspielniederlage gegen den TTC Wallerfangen IV

Die Sportkameraden aus Hülzweiler waren für unsere Spieler an diesem Tag einfach zu stark.. Lediglich Martin Werner und Dirk Mahr konnten ihr Doppel gewinnen. Den zweiten Punkt erkämpfte sich Dirk Mahr in fünf Sätzen.

SG Wadgassen-Werbeln: 9:2 Heimspielsieg gegen den TTC Wallerfangen IV

Nach dem Spiel muss man sagen ersatzgestärkt trat unsere Mannschaft gegen den TTC Wallerfangen IV an. Manuel Brachman, Maximilian Felten sowie Mario Decker und Denis Hausner konten ihre Doppel ebenfalls ihre Doppel gewinnen. Unsere Ersatzspieler aus unserer Schülermannschaft Johanna Bohdjalian un dnIck Leick boten eine konzentrierte und technisch sehr gute Leistung und konnten ihr Doppel in nur drei Sätzen gewinnen. In der ersten Einzelrunde punkteten Manuel Brachmann, Mario Decker und Maximilian Felten. Auch unsere Ersatzspieler gelingt es ihre Gegner zu bezwingen. Eine ganz außergewöhnliche Leistung von Johanna Bohdjalian und Nick Leick. Eine tolle Verstärkung für unsere Mannschaft.Den Schlusspunkt zum 9:2 Sieg setzte Mario Decker.

Schüler U15: 6:4 Auswärtssieg gegen die DJK Heusweiler

Gegen die Spieler aus Heusweiler hatten unsere Mannschaft einen schweren Stand. Johanna Bohdjlian, Louisa Reinhard, Nick Leick und Anton Zewe mussten ihr ganze Können aufbieten um das Spiel zu gewinnen. Eine ganz herausragende Leistung.

Pin It

Nur Registrierte Nutzer können Kommentare schreiben! Bitte Registrieren