2. Herrenmannschaft:  9:5 Heimsiegen gegen den TV Elm

 Mit einer englischen Woche, begann unsere zweite Mannschaft mit dem verlegten Spiel am Mittwoch den 13. 9.2017 gegen Elm. Schon im ersten Doppel, sahen unsere Zuschauer ein hochklassiges Spiel. Dirk Mahr & Martin Werner zeigten in 5 Sätzen eine tolle Leistung und hatten im letzten Satz die Nase vorn. Das 2 Doppel spielten Maximilian Felten und Manuel Brachmann. Beide zeigten eine super Leistung und gewannen das Spiel mit 3:0 Sätzen. Thomas Müller und Patrick Hein mußten als Verlierer ihren Gegnern die Hand geben. Mit einer 2:1 Führung  ging es in die Einzelrunde. Im ersten Durchgang spielten Thomas Müller und Dirk Mahr gewannen ihre Einzel klar mit einem 3:0. Manuel Brachmann und Maximilian Felten, zeigten eine spitzen Leistung und gewannen auch ihre Spiele. Patrick Hein und Martin Werner zeigten beide eine hervorragende Leistung musste sich aber leider im fünften Satz knapp geschlagen geben. Mit einem Vorsprung von 6:3 ging es in die 2 Runde. Dort siegten Patrick Hein, Manuel Brachmann und Maximilian Felten und erspielten so den nie gefährdeten Sieg.  Klasse Leistung unserer 2 Mannschaft 

 

2.Herrenmannschaft: 9:3 Auswärtssieg beim TTC Wallerfangen 3

Im zweiten Spiel dieser Woche ging es nach Wallerfangen. In einem nie gefährdeten Spiel zeigt die Formkurve eindeutig nach oben. Die Siege erspielten Dirk Mahr,  Patrick Hein,  Manuel Brachmann Jörg Schröder,  Mario Decker und Maximilian Felten. Mit dieser tollen Woche erspielten wir uns den 5 Platz in der Tabelle. Herzlichen Glückwunsch!

 

Schüler A Mannschaft 1: 3:7 Niederlage beim TV Geislautern

Gegen einen sehr starken TV Geislautern zeigten unsere Spieler eine gute Leistung. Nach den ersten beiden Doppel Stand es 1:1. In den einzelnen gewann lediglich Nick Leick, der seine beiden Spiele klar mit 3:0 Sätzen gewinnen konnte. Auch Pohl Alexander, Hot Denes und Maximilian Hoffmann spielten nicht schlecht. Einige Sätze waren sehr engen reichten aber nicht um das Spiel zu wenden.

 

Schüler A Mannschaft 2: 0:10 Auswärtsniederlage beim DJK Saarbrücken Rastpfuhl

Gegen den Tabellenersten hatte unsere neu gebildete 2. Schülermannschaft A nichts entgegenzusetzen. Hier sieht man noch einen sehr großen Unterschied nichts desto trotz zeigten unsere Spieler Kampfeswillen und Ehrgeiz.

 

Schüler B Mannschaft: 5:5 Unentschieden gegen DJK Saarlouis Roden

Unsere kleinsten spielten zu Hause gegen DJK Saarlouis Roden. Wegen Krankheit einiger Spieler mussten wir zu dritt antreten. Lars Hilcher und Julien Schröder spielten ein prima Doppel und gewannen 3:1. Zum ersten Mal spielte Gianna Hayo und gewann gleich ihr erstes Einzel. Auch Lars Hilcher gewann das erste Spiel klar mit 3:0. Julien Schröder war stärkster Spieler an diesem Wochenende und gewann zwei Spiele. Die Partie endete 5:5. Damit sichern sich unsere Schüler C einen tollen vierten Platz in der Tabelle.

Schüler B. Von links. Lars Hilcher, Gianna Hayo und Julien Schröder

Pin It

Nur Registrierte Nutzer können Kommentare schreiben! Bitte Registrieren