TTG Werbeln e.V. - Bericht zum Spieltag vom 29.01.2022

1.Herrenmannschaft: 9:4 Heimspielsieg gegen den ATSV Saarbrücken II
Ohne unsere stärksten Spieler Andreas Geiss und Sebastian Hess trat unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer der Bezirksliga Süd an. Wir hatten nichts zu verlieren und wollten es unserem Gegner nicht zu einfach machen. In der Doppelrunde konnten nur Oliver Paulus und Christian Hewener nach fünf Sätzen und großem Einsatz ihr Spiel gewinnen.
Zum Start der ersten Einzelrunde mussten sich Ingo Müller und Oliver Paulus den Spitzenspieler des ATSV geschlagen geben. Christian Hewener konnte sein Spiel klar in drei Sätzen gewinnen und leitet gleichzeitig die Wende ein. In der Folge konnten Nusret Hot, Nick Leick und auch unser Nachwuchsspieler Leonard Müller deutlich gegen die eigentlich wesentlich stärker eingestuften Spieler des ATSV gewinnen.
In der zweiten Einzelrunde gelang es Ingo Müller und Oliver Paulus, motiviert durch diese Siege, die beiden Spitzenspieler mit großem Einsatz, intelligentem und variablem Spiel, im vierten bzw. fünften die  Satz zu besiegen. Christian Hewener und Nusret Hot vollendeten mit ihren beiden Siegen den unerwarteten, sensationellen Heimspielsieg gegen den Tabellenführer.
 
 
Pin It

Nur Registrierte Nutzer können Kommentare schreiben! Bitte Registrieren