Ein Dorf spielt Tischtennis 2022

 

Am 14.05.2022 fand in der Schulturnhalle bei schönem Wetter und vielen Besuchern unser Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“ statt. Am Turnier nahmen sage und schreibe 18 Zweiermannschaften und damit 36 Hobbyspieler teil. 
 IMG 4402
Die teilnehmenden Mannschaften wurden in drei Sechsergruppen gelost. In diesen Gruppen spielte jeder gegen jeden, entsprechend lang dauerte die Vorrunde. 
Mannschaftsmeldungen "Ein Dorf spielt Tischtennis"
 
Mannschaftnamen Spieler 1 Spieler 2
Hangover Bernd Scherer Norman Link
KV "Die Jammerhähn" Sascha Gorius Kurt Tabellion
Addys Eck Roxanne Bohdjalian Andreas Schawel
TTC Haudanewen Dominik Rieger Niklas Tabellion
Die Ringelwürmer Tobias Schmidt Alexander Trenz
Die Adler Michael Leick Luna Karrenbauer
Team UrPils Johanna Bohdjalian Phillipe Zehrden
Die Schöne und das TT Biest Gunnar Lippe Christian Strauss
TV Differten 1 N.N N.N
TV Differten 2 N.N N.N
TV Differten 3 N.N N.N
Daxclub Daniel Rieger Denis Ladewig
RSG Hostenbach Josef Kirschweng Thomas Giononatti
Big Pong Theroy Caroline Zewe Louisa Reinhard
Familie Pichl Jens Pichl Ben Pichl
Obst und Gartenbauverein Walter Dörr Johannes Dörr
Feuerwehr Nico Michel Lukas Preuß
Speedy und Fetzner Jonas Fischer Kevin Lorson
Nach ganz tollen, spannenden und lustigen Begegnungen in der Gruppenrunde auf sehr gutem spielerischem Niveau waren die acht Viertelfinalteilnehmer ermittelt. Es kamen jeweils die Gruppenersten und –zweiten, sowie die beiden besten Drittplatzierten weiter. 
Im schattigen Schulgarten und in der Halle konnten sich die Spieler und Gäste bei Rollbraten mit Kartoffelsalat, Rostbratwurst mit Weck oder bei Kaffee und Kuchen, der in vielen Variationen angeboten wurde, stärken und erholen.
Nach überstandenem Viertelfinale trafen im Halbfinale „die Jammerhähne“ auf die „Die Schöne und das TT Biest“ und „Die Ringelwürmer“ auf den „TTC Haudanewen“. Beide Partien standen nach den Einzeln jeweils unentschieden 1:1 also mussten die Doppel entscheiden. Alle Akteure zeigten großen Einsatz und Können, die Mannschaften waren nahezu gleichwertig, mit dem Glück des Tüchtigen konnten die „Jammerhähne“ und der „TTC Haudanewen“ ihre Spiele für sich entscheiden und zogen ins Finale ein
Im ersten Einzel konnte Domink Rieger gegen Sacha Gorius mit 2:0 Punkten gewinnen, im Vater-Sohn Duell setzte sich Kurt Tabellion gegen Niklas Tabellion durch. Auch im Finale musste das Doppel entscheiden. Niklas spielte plötzlich wie befreit auf, machte sehr viel Druck, während Dominik wenig Fehler machte und den Ball im Spiel hielt. Sacha und Kurt konnten nicht dagegen halten und verloren das Spiel und gratulierten Niklas und Dominik herzlich zum Turniersieg.
 IMG 4849
 
IMG 4810
Die Turniersieger von links Dominik Rieger und Niklas Tabellion
Nach der Siegerehrung durch unseren 1 Vorsitzenden Sebastian Hess bedankte sich der Vorstand bei Teilnehmern, den zahlreichen Besuchern und den Sponsoren für Ihre Teilnahme, ihr Kommen und ihre Unterstützung. 
Anschließend ging es zum gemütlichen Teil in den schönen Schulgarten um diesen tollen Tag mit Freunden ausklingen zu lassen.
Wir freuen uns auf das nächste Turnier im Jahr 2024.
 

 

Pin It

Pin It