TTG Werbeln e.V. - Bericht zum Spieltag vom 16.02.2019 1. Herrenmannschaft: 9:7 Auswärtssieg bei der SG Bous-Elm II Beim Tabellenletzten wollten wir die Chance nutzen und mit 2 Punkten nach Hause zu fahren. Sebastian Hess/Dirk Mahr konnten das erste Doppel der Partie leider nicht gewinnen, Oliver Paulus/ Christian Hewener und Anton Naumann/ Thomas Müller machten es besser mit 2:1 ging es in die Einzelrunden. Die ersten drei Einzel gingen verloren, bevor Sebastian Hess punkten konnte. Nachdem Dirk Mahr seinem Gegner gratulieren musste, konnte Thomas Müller klar in drei Sätzen gewinnen. Mit einem 5:4 ging es in die zweite Einzelrunde. Hier konnten Oliver Paulus Sebastian Hess, Thomas Müller und Dirk Mahr ihre Einzel gewinnen. Bei einem Spielstand von 7:8 für uns musste das Entscheidungsdoppel gespielt werden. Chirstian Hewener und Oliver Paulus konnten das Spiel in vier Sätzen knapp gewinnen. Eine ganz hervorragende Mannschaftsleistung. 3.Herrenmannschaft: 8:8 Unentschieden gegen den TTC Köllerbach II Gegen den Tabellennachbarn wurde es das erwartet schwere Spiel. In der Doppelrunde konnten Manuel Brachmann/Yannik Schmitt und Christoph Schönemeier/Gerhard Hein ihre Doppel gewinnen. Maximilian Felten/Alexander Pohl mussten ihren Gegnern gratulieren. Mit einer 2:1 Führung ging es in die erste Einzelrunde. Lediglich Manuel Brachmann und Yannik Schmitt konnten ihre Einzel gewinnen. Damit hatte Geislautern mit 5:4 die Führung übernommen. Auch in der zweiten Einzelrunde konnten Manuel Brachmann und Yannik Schmitt erneut punkten. Alexander Pohl gelang es in vier Sätzen sein Einzel zur 7:6 Führung gewinnen. Christoph Schönmeier konnte sich leider nicht durchsetzen und verlor zum 7:7. Jetzt musste ein weiterer Einzelerfolg her um zumindest ein Unentschieden sicher zu stellen. Gerhard Hein war dieser Herausforderung gewachsen und konnte nervenstark und ruhig in drei Sätzen gewinnen, wobei er im zweiten Satz bereits mit 10:2 hinten lag, dann 8 Punkte zum 10:10 machte um den Satz schließlich mit 16:14 zu gewinnen! Eine ganz starke Leistung! Das Abschlussdoppel verloren Manuel Brachmann und Yannik Schmitt in vier Sätzen. Mit diesem Unentschieden steht unsere Mannschaft auf dem 2.Tabellenplatz. Schüler A Mädchen: 5:5 Unentschieden gegen den TV Geislautern Unserer Mannschaft gelang durch den Doppelerfolg von Lara Truar und Jule Remark ein guter Start in die Partie. Jule Remark konnte anschließend auch ihr erstes Einzel gewinnen. Die weiteren Punkte erzielten mit einem Einzelerfolg Lara Truar und mit zwei Einzelerfolgen Jana Truar. Unsere Mädchenmannschaft ist jetzt vor Geislautern Tabellenführer der Bezirksliga Schüler A. Bezirksliga Schüler U13: 9:1 Heimspielsieg gegen den TTC Dörsdorf Hendrik Mink, Julien Schröder, Hendrik Remark und erstmals Fabio Rigolio waren ihren Gegnern aus Dörsdorf klar überlegen. Bei seinem ersten aktiven Einsatz konnte Fabio gleich zwei Erfolge feiern. In seinem ersten Einzel beherrschte er durch sein ruhiges, konzentriertes Spiel seinen Gegner und gewann klar in drei Sätzen. In seinem zweiten Spiel bewies er auch Nervenstärke, nach dem er bereits mit zwei Sätzen zurück lag, konnte er die drei folgenden Sätze mit 11:5, 11:9 und 11:9 knapp gegen die Nummer 1 aus Dörsdorf gewinnen. Herzlichen Glückwunsch, toller Einstand. Nächsten Spiele: 1. Herrenmannschaft am 16.02.2019 Auswärtsspiel bei der SG Bous-Elm II 2. Herrenmannschaft: am 23.02.2019 Heimspiel um 18:30 Uhr in Werbeln gegen den TTF Merzig e.V. 3. Herrenmannschaft: am 9.03.2019 Auswärtsspiel beim 1.FC Saarbrücken-TT III Bezirksliga B Jungen am 19.02.2019 Auswärtsspiel beim DJK Saarbrücken Rastpuhl Bezirksliga B Schüler A: am 9.03.2019 Heimspiel um 14:30 Uhr gegen den TTV Reisbach Bezirksliga Schüler U13: am 9.03.2019 Heimspiel um 14:30 Uhr gegen den TT Schaumberg Theley

Pin It